Heilige Messe mit dem Neudiakon

Nach der Diakonenweihe am vergangenen Sonntag durfte Jonas Mieves in der heutigen Messen von Anfang an als Diakon daneben stehen.

Nachdem Jonas Mieves bei der Weihe am Sonntag im Dom erst bei der Gabenbereitung als Diakon mitwirken konnte, konnte er zur Hl. Messe am darauffolgenden Montag seine erste ganze Messe als Diakon feiern.

In seiner Predigt machte Jonas Mieves allen, die vielleicht auch mit dem Gedanken spielen, Priester zu werden, Mut und motivierte sie, ihrer Berufung mit Freude zu folgen. Als neugeweihter Diakon betonte er auch noch einmal, dass ein Diakon jemand ist, der danebensteht, dass es aber sehr oft genau die Menschen sind, die danebenstehen, die in den Mittelpunkt rücken, weil ohne sie vieles gar nicht möglich wäre. Deshalb könnte man die Seligpreisungen noch ergänzen: Selig sind, die danebenstehen!

 

 

Hier geht es zur Fotogalerie unseres Hauses.