Herzlich Willkommen im Priesterseminar Borromaeum Münster. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Verweise zu unseren Projekten und unserem vielfältigen Hausleben.

Priesterausbildung

Die ►Priesterausbildung im Borromaeum steht unter dem Leitgedanken "Gemeinsam Kirche sein". In der Ausbildung werden vier Dimensionen weiter entwickelt: menschliche Reife, geistliches Leben, theologische Qualifikation und pastoral-praktische Befähigung.

Sprachenjahr

Im ►Sprachenjahr bereiten sich angehende Theologiestudentinnen und -studenten - unabhängig von einem späteren Berufsziel - gemeinsam auf ihr Studium vor. Neben den Sprachkursen in Latein, Griechisch und Hebräisch gibt es Kurse zur Berufsorientierung, zum geistlichen Leben und praktischen Fähigkeiten wie Rhetorik und Gesang.

Orientierungsjahr

Im Rahmen des ►Orientierungsjahres wohnen FSJlerinnen und FSJler unterschiedlicher Einsatzstellen für ein Jahr im Borromaeum zusammen. An einem Nachmittag in der Woche gibt es ein gemeinsames Programm zu Lebens- und Glaubensfragen. Höhepunkte sind die Fahrten ins Heilige Land und nach Taizé.

Mitbewohner:innen

Im Borromaeum wohnen Studentinnen und Studenten unterschiedlicher Fächer als ►Mitbewohnerinnen und Mitbewohner zusammen und gestalten gemeinsam ihren Alltag als Lebens-, Glaubens- und Wohngemeinschaft.

Zukunftswerkstatt

Zukunftswerkstatt heißt: Zeit für dich. Für eine individuell abgesprochene Zeit lebst du in der Zukunftswerkstatt-WG im Borromaeum mit und kannst deiner ganz persönlichen Frage nachgehen. Das kann eine Frage der Zukunftsorientierung, der (erneute) Kontakt zu Gott oder eine Entscheidungssituation sein, die du an einem anderen Ort angehen möchtest. Dabei helfen dir geistliche Begleitung und das Miterleben von Gebetszeiten und punktuellen Angeboten.

Sommerakademie

Wofür lohnt es sich zu leben? Wofür will ich mich einsetzen? Was will ich mit meinem Leben anfangen? Angehende Abiturient:innen gehen in der ►Sommerakademie im Gespräch mit Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft, Kultur und Medien, Wirtschaft und Kirche diesen Fragen nach.

Das Borromaeum kennenlernen

Gottesdienste

Herzliche Einladung, unsere Gottesdienste mitzufeiern. Eine Übersicht der Zeiten bietet der aktuelle Liturgieplan.

Taizé-Gebet

Das Taizé-Gebet findet während der Vorlesungszeit mittwochs ab 7.00 Uhr statt. Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück.

Gästeabend

Zwei bis drei Mal im Semester laden wir herzlich zum Gästeabend ein: Eucharistiefeier, Abendessen, Zeit zum Austausch. Die nächsten Termine finden sich in unserem Terminkalender.

Komm und sieh-Wochenende

Einmal im Jahr bietet das Komm und sieh-Wochenende jungen Männern die Chance, das Borromaeum und die Priesterausbildung unverbindlich kennenzulernen.